Parkour und das richtige Alter?

Immer wieder taucht die Frage auf, ab welchem Alter kann man mit dem Training beginnen oder bis zu welchem Alter ist das Training geeignet?

Pauschal lässt sich das nicht beantworten und eine feste Altersgrenze nach oben oder unten, gibt es sicher nicht.

Da unser Training sehr sprungintensiv ist und auch eine gewisse Belastung für die Gelenke bedeutet, haben wir uns entschieden, das eigenverantwortliche Parkour Outdoor Training ab 10 Jahre anzubieten. 
Ab 7 Jahre ist das Outdoor Training möglich, wenn sich ein Erziehungsberechtigter mit anmeldet und auch mit trainiert. 
In Wilhelmshaven ist das eigenverantwortliche Training der Kinder schon ab 7 Jahre möglich, da unser Angebot dort in Zusammenarbeit mit einem Verein in der Halle stattfindet.

Bei der Altersgrenze nach oben sieht es ähnlich aus. Wenn eine Grundgesundheit vorhanden ist, können auch Teilnehmer weit über 50 Jahre noch sicher bei uns trainieren.

Wenn körperliche Probleme auftauchen (egal in welchem Alter) ist es immer Ratsam, vorher einen Facharzt (zum Beispiel Sportmediziner) aufzusuchen und auf seine Empfehlung zu hören.

Grundsätzlich wird unser Training so aufgebaut, dass wir die jeweilige Fitness und den Leistungslevel des Teilnehmers berücksichtigen und das Training daran anpassen.

Wenn du jetzt neugierig geworden bist, probiere doch unseren Probemonat. So kannst du 4 Wochen lang das Training testen, schauen ob es für dich geeignet ist und du gerne mit uns weiter trainieren möchtest. Und wann lernen wir dich kennen?